Reisebedingungen
 
 
1. Anmeldung
Anmeldungen sind nur schriftlich mit dem in der Heftmitte liegenden Faxformular, oder über das Internet unter www.psv-ulm.de möglich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind nur verbindlich, wenn die Zahlungsbedingungen (siehe Punkt 2) eingehalten werden.
 
2. Zahlungsbedingungen

Bei allen Veranstaltungen ist eine erforderliche Anzahlung sofort nach Anmeldung, oder der zu leistende Gesamtbetrag bis spätestens 8 Wochen vor Reisetermin fällig. Ist die Zahlung innerhalb der angegebenen Frist nicht eingegangen, erfolgt eine telefonische Zahlungserinnerung. Wurde der Betrag nach weiteren 7 Tagen immer noch nicht gutgeschrieben, wird der Teilnehmer ohne weitere Rücksprache von der Teilnehmerliste gestrichen und andere Interessenten rücken nach.

Alle Zahlungen bitte an:
Sparkasse Ulm
BIC: SOLADES1ULM
IBAN: DE69 6305 0000 0000 0428 62
Post-Sportvereins Ulm
Ski- und Snowboardabteilung
Kennwortangabe
 
3. Rücktritt durch Reiseteilnehmer
Bei einer Absage nach Eingang der Anzahlung oder des Reisepreises wird in jedem Fall eine Rücktrittsgebühr erhoben.
 
Die Rücktrittsgebühren betragen:
bis zu 60 Tage vor Reiseantritt € 7,50
vom 59. bis 30. Tag vor Reiseantritt 25% des Reisepreises
vom 29. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50% des Reisepreises
vom 14. Tag an bis zur Abreise 100% des Reisepreises

Programmänderungen, sowie eine Absage mangels Teilnehmerzahl behalten wiruns vor. Für eine Reiserücktrittsversicherung ist selbst zu sorgen.

 
4. Haftung
Bei allen Veranstaltungen übernimmt der PSV-Ulm e.V. den Teilnehmern und Dritten gegenüber keinerlei Haftung. Während der Skikurse sind alle Teilnehmer über den Landessportbund versichert. Bei allen anderen Ausfahrten ist für Versicherungsschutz selbst zu sorgen. Der Verein wird vor Reisebeginn zum Schutz der Teilnehmer eine Kautionsversicherung abschließen. Jeder Reiseteilnehmer erhält rechtzeitig einen Sicherungsschein ausgehändigt.
 
5. Preisänderungen
Preisänderungen behalten wir uns vor.
 
6. Ausrüstung
Es wird vorausgesetzt, daß jeder Teilnehmer im Besitz einer funktionsfähigen Ausrüstung ist. Kennzeichnen Sie bitte alle Gegenstände Ihres Kindes mit Namen.
 
7. Allgemeines
Es werden von unseren Teilnehmern die für uns wichtigsten Daten, wie Name, Adresse, Geb.-Datum und die Teilnahme an Veranstaltungen auf Datenträger gespeichert.
 
 
 
 
zurück
nach oben